Body-Percussion


Michael Siefke

Sa, 29. Oktober

10 - 13 / 14 - 17 Uhr



Der menschliche Körper als Instrument bietet faszinierende Möglichkeiten. Mit Klatschen, Patschen, Stampfen, Schnipsen und auch mit der Stimme lassen sich viele verschiedene Klänge erzeugen. Diese animieren zum direkten Musizieren ohne Noten in kleinen oder auch großen Gruppen. Freude an Musik und Bewegung steht im Mittelpunkt dieses bewegungsintensiven Workshops. Themen des Workshop: Klänge des Körpers, Spiele und pädagogische Anwendungen, Baukastensystem nach Keith Terry. Einfache, kurze Performance-Stücke, Percussion mit der Stimme. Bitte mitbringen: Schuhe mit harten Sohlen, bequeme Kleidung.


Projekt Zukunft - Kultur im Kloster

40 Euro

Teilnehmer

min/max 8/15