Pina Bucci


- geboren in Gamberale/Italien

- Schauspielerin, Regisseurin und Pädagogin für Theater, Tanz, Stimm-Bildung und Gesang.

- Schauspielschule G. Strehler – Piccolo Teatro – Milano (Italien)

- Universität DAMS – Schauspiel und Regie – Bologna (Italien)

- Theatertraining mit Maia Borelli (ISTA – International School of Theatre Anthropology)

- Schauspielerin des Teatro Viola – Regie M.Borelli/Bologna (Italien)

- Gründerin und Schauspielerin des „Topi Trasparenti“/Bologna (Italien)

- Körpertraining mit Ryszard Cieslak (Teatr Laboratorium Jerzy Grotowski)

- Körpertraining, Stimmbildung und Akrobatik beim Teatro Potlach/Roma

- Schauspielerin beim „Teatro Koreja“ Lecce/Italien – Regie S.Ricciardelli

Aufführungen in Italien und Ausland.

- Tanz und Gesang mit Iben Nagel-Rasmussen (Odin Teatret/Holstebro)

- Improvisationstheater und Komposition mit Cesar Brie (Teatro de los Andes – Bolivien)

- Tanz, Stimmbildung, Raum und Requisiten mit Pepe Robledo und Pippo del Bono/Italien

- Objekt und Theaterperformance mit Akademia Ruchu/Warschau.

- Von 1990 bis 2013: Gründerin, Schauspielerin und Regisseurin des Tambambura - Das Theater mit Musik/Horb

- seit 2000 Regisseurin des Theaterprojekt Zukunft/Horb.

- Seit 2014 Leiterin, Schauspielerin und Regisseurin des Theater PINA BUCCI TEATRO – Horb – ein Professionelles Tournee-Theater, das in ganz Deutschland für Kinder und Erwachsene spielt.


Veranstaltungen 2017: Improvisations-Theater