Performance zur Ausstellungseröffnung

Inspiriert von Bewegung und Tanz

Dorothee Jakubowski, Karla Kreh und Diet Rahlfs

Die Performance zeigt einen Verlauf des Lebens in Metaphern, ausdrückt in Worten, Gesten, Farben und Symbolen - angelehnt an das Gedicht >STUFEN< von Hermann Hesse.

 

Dauer: Ca. 20 Minuten


Vernissage/Perfomance

Freitag, 13. Oktober /
19 Uhr

Veranstaltungsort

Veranstaltungsraum

KulturKloster

Eintritt frei